Vertreter der Bundesländer üben einen Schulterschluss

Warten auf den Antrag von Wrabetz und seine Höhe. Stiftungsrat erwartet ein „ausgewogenes Gesamtpaket“.